Kategorie: Umwelt

500 € + 2.500 € für "Urbanes Gärtnern / Grünes Klassenzimmer"

Förderverein der Primus-Schule Münster e.V.

Der vordere Schulhof der PRIMUS-Schule Münster am Standort Geist gleicht einer Betonwüste. Es gibt zwar einige Beete, die jedoch kaum bis gar nicht bepflanzt sind. Das ist für Lehrer*innen und Schüler*innen  wenig einladend, für Insekten ist das Gelände gänzlich unattraktiv.
Den Schüler*innen soll die Möglichkeit gegeben werden, Patenschaften für Beete oder Baumscheiben auf dem Schulgelände zu übernehmen und diese unter Anleitung neu zu bepflanzen. Dabei sollen einheimische Sträucher und Blühpflanzen bevorzugt und deren Nutzen für die hier lebenden Insekten und Vögel vermittelt werden. Ergänzt werden soll das Ganze durch ein Insektenhotel.
Am Standort Berg Fidel, an dem die Grundschüler unterrichtet werden, wollen wir durch die Schaffung eines „Grünen Klassenzimmers“ ergänzend zu den bereits bestehenden Hochbeeten den Schüler*innen die Möglichkeit geben, im Freien zu lernen und die Natur auch praktisch zu erfahren. Ökologische Kompetenz wird so bereits im Grundschulalter erlangt.
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Umwelt

Adresse: Hogenbergstraße 160 , 48153 Münster, Deutschland