Kategorie: Umwelt

500 € + 500 € für "Naturhecke für den Schulgarten"

Förderverein der Albert-Schweitzer-Schule Oelde e.V.

Seit 2016 bewirtschaften wir als Albert-Schweitzer-Grundschule eine kleine Parzelle als Schulgarten in der Kleingartenanlage Kurenholt in Oelde. Nach und nach haben wir dort Hochbeete, Lebenstürme für unterschiedliche Tierarten, eine Totholzhecke, einen Steinhaufen, Obststräucher und eine Nutzgartenfläche angelegt und in Zusammenarbeit mit einem Imker ein Bienenvolk angesiedelt. Um möglichst vielen Insekten und heimischen Vogelarten Nahrung und Brutplätze zu bieten, möchten wir zur Arterhaltung beitragen, indem wir eine Naturhecke aus verschiedenen einheimischen Sträuchern pflanzen. Wir möchten an der Außenseite unseres Schrebergartens den Maschendrahtzaun durch eine zweireihige Naturhecke ersetzen. Dafür benötigen wir Pflanzen (einheimische Sträucher, ca. 450 Euro), Mutterboden (ca. 200 Euro), Spaten (5 Stück für je ca. 30 Euro) und es fallen evtl. noch Lieferkosten (ca. 200 Euro) an.
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Umwelt

Adresse: Kurenholtweg 1 , 59302 Oelde, Deutschland