Kategorie: Umwelt

500 € für „Die Emsbande blüht auf!“

Dorfmarketing Einen-Müssingen e. V.

Seit Frühjahr 2016 gibt es die „Emsbande“. Schüler:innen ab der 2. Klasse treffen sich monatlich samstags und stromern drei Stunden lang mit erfahrenen Begleiter:innen gemeinsam durch das Wald- und Auengebiet an der Ems. Sie erkunden und entdecken, schnitzen und hören Geschichten, spielen und lösen spannende Aufgaben. Im Bollerwagen führen sie Kescher und Lupen zur Umwelterkundung, klassische Naturkundebücher wie auch digitale Geräte zum Forschen und Dokumentieren mit sich. Und natürlich ihren Emsbande-Wimpel. Die Streifzüge stehen je nach Jahreszeit unter einem Motto, entsprechend werden Impulse gesetzt. Was grünt und blüht? Können wir Tierspuren entdecken? Was liegt gerade bei den Tieren an? Welche Wildkräuter können wir verwerten? Wo steckt der Vogel, den wir hören, und was ist Anlass seines Gesangs? In der Corona-Pandemie war es nicht leicht, das Projekt fortzuführen. Aber es geht weiter: „Die Emsbande blüht auf“ - und hat als Gruppe auch einen Blühstreifen in der Emsaue angelegt.
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Umwelt

Adresse: Bartholomäusstraße 43 , 48231 Warendorf, Deutschland